Schnuppertraining der Schwentinental Hornets

25.03.2013 12:42

Am Sonntag, den 24.03.2013, fand das erste Schnuppertraining der Schwentinental Hornets statt. Wir hatten das Ziel neue Mitstreiter für unser Team zu gewinnen und interessierten Schwentinetalern den Sport näher zu bringen. Mit wahrscheinlich drei bis vier neuen Mitstreitern war das Training ein voller Erfolg. Als Gäste konnten wir nicht nur andere Vereinsmitglieder des Raisdorfer TSV in der Uttoxeterhalle begrüßen, sondern auch die Bürgermeisterin stattete dem Team einen Besuch ab.

Das Team nimmt langsam  Konture n an. So können wir zurzeit beim Training meist bis zu 15 Männer und 1 Frau begrüßen, die trotz des fehlenden Frühlings den Weg in die Halle finden und die ersten Schritte auf dem Weg zu einem Baseballteam machen. Einige Interessenten stehen noch auf der Liste und die Hoffnung am Ende des Jahres 20 Spieler zu haben, die ein Team für die Liga im kommenden Jahr stellen, wächst von Woche zu Woche. Auch auf dem Weg zu einem eigenem Ballpark (Baseballfield) konnten wir die ersten Schritte unternehmen. So haben wir bei Gesprächen mit dem Klausdorfer TSV, der seinen alten Tennenplatz durch einen Kunstrasenplatz ersetzt, erreichen können, dass uns der alte Grand ggf. überlassen wird. Jetzt gilt es nur noch einen geeigneten Ort für den Bau eines Ballparks zu finden und die Menschen von dieser Idee zu überzeugen.

Bilder von unserem Schnuppertraining findet Ihr HIER.

Hier ein Bericht zu unserem Schnuppertraining: